Haben Sie Lust auf...

 

 

 

Anfängerkurs in Bienenhaltung 2022

Der Imkerverein Bad Waldsee bietet auch 2022 wieder einen  Anfängerkurs in Bienenhaltung an.

Die Kurse finden immer Dienstags um 19:00 bei Vitus Fussenegger in Steinenberg 21, 88339 Bad Waldsee statt.
Der erste Termin findet am 22. März statt. Weitere Termine und Themen finden Sie unten auf dieser Seite.

Anmeldung bitte via Mail an vifu(at)gmx.de oder telefonisch unter 07524 / 5872

Termine und Themen:

22. März: Voraussetzungen zur Imkerei

  • Grundausstattung
  • Standort der Völker
  • Platz für Gerätschaften
  • Körperliche Anforderungen
  • Rähmchen und Beuten
  • Wer hilft mir?
  • Der Lohn der Mühen: Bienenprodukte

29. März: Theoretische Einführung

  • Das Bienenjahr
  • Biologie des Bienenvolkes
  • Volksentwicklung
  • Volksausgleichende Maßnahmen

12. April: Theoretische Einführung II

  • Schwerpunkte der Völkerführung
  • Volksstärke - Drohnenrahmen - Futterwaben
  • Bewertung Volksstärke
  • Volkserweiterung - Honigraumfreigabe

3. Mai: Jungvolkbildung und Schwarmkontrolle

17. Mai: Jungvolkbildung

31. Mai: Honigernte

14. Juni: Höhepunkt der Volksentwicklung

28. Juni: Varroa

12. Juli: Trachtende

2. August: Herbstpflege

23. August: Abschluss (ggf. im September nach den Ferien)

Wir hoffen dass die Kurse wir trotz Corona wie geplant stattfinden können und wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und vor allem Erfolg mit den eigenen Bienen.

Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist, bitte um Anmeldung unter

E-Mail: vifu(at)gmx.de oder Tel. 07524 5872


 

 

 

Pflicht für Imker!

Die Bienenhaltung muss beim
zuständigen Veterinäramt gemeldet werden

"Wer Bienen halten will, hat dies spätestens bei Beginn der Tätigkeit der zuständigen Behörde unter Angabe der Anzahl der Bienenvölker und ihres Standortes anzuzeigen."

>Bundesseuchenverordnung<

 

>Hier finden sie die notwendigen Erstinformationen vom
Veterinäramt Ravensburg<